Donnerstag, 14. Mai 2015

Jeansjacke, das Must-Have der Saison

Hallo ihr Süßen,

bei mir gehört diese Saison meine Jeansjacke definitiv zu den Must-Haves meines Kleiderschrankes. Mit einer Jeansjacke ist man immer gut gekleidet, man kann sie vielseitig einsetzen und kombinieren. Gerade dann, wenn es abends wieder etwas lauer wird ist man mit ihr immer auf der sicheren Seite, locker übergeworfen ist einem wieder wärmer und man sieht verdammt gut aus ;) Es kommt allerdings auf den richtigen Schnitt und die richtige Waschung an, gerade bei Plus-Size sollte sie echt gut sitzen. Für mich käme jetzt z.B. keine in Frage, die länger geschnitten ist...obwohl ich einen Orient-Hintern habe, bedeutet er ist ziemlich abstehend :) Mir gefällt sie wenn sie knackig sitzt, schließen muss ich sie nicht können, weil ich sie auch nie geschlossen trage, wobei ich fast glaube, dass 99% der Jeansjackenträgerinnen ihre Jacke auch nicht schließen. 
Ich habe mich im Netz mal für euch umgeschaut, wo es eine Jeansjacke gibt, die ich so sofort nehmen würde und wenn ich schon mal dabei bin, hab ich gleich zwei Outfits zusammengestellt, wie ich sie kombinieren würde :) Fündig bin ich auf  www.liberty-woman.com geworden. Für mich hat sie eine tolle Waschung und eine gute Länge, sie ist schlicht und das gefällt mir persönlich sehr gut!
Man kann sie leger tragen mit Jeans und Zipfelshirt oder etwas mädchenhafter mit Flatterkleidchen. Ich mag ja beides und werde euch wohl auch selbst noch öfter solche Outfits präsentieren.


Was ist euer Must-Have für die Saison? 

Quelle: www.liberty-woman.com

P.S.: In diesem Online-Shop gibt es eine extra Abteilung für große Größen, da sind so einige hübsche Teile dabei, z.B. habe ich mich in ein Blusenshirt mit Schwalben verliebt <3 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen