Donnerstag, 8. Mai 2014

Bonny und Kleid - Maite Kelly Kollektion Bon Prix

Es war Liebe...und zwar diese Liebe auf den 1.Blick, bei der man einfach verrückt wird und das Teil seiner Begierde unbedingt haben muss. Und dabei hofft, dass es auf jeden Fall passt, komme was wolle...ICH MUSSTE ES HABEN!!!

Als ich das Kleid bei den anderen Plus-Size-Bloggern in der Kollektionsvorstellung sah, war es einfach um mich geschehen. Hand aufs Herz, es ist ein Traum, das asiatische Kirschblüten Muster, der Schnitt....MEINS, MEINS, MEINS :)

Kaum war es online, wurde es auch schon geliefert und ich konnte das Paket nicht schnell genug auspacken...alles war zu sehen, aber kein Kleid...Hosen uninteressant weg, Bluse uninteressant weg, Shirt uninteressant weg....Aaaah Blütenmuster..."Komm zu Mutti..." : D

Und was soll ich sagen, der Stoff fühlt sich wirklich total angenehm an, der Schnitt schmeichelt, durch die elastische Taille fiel alles schön locker und ich war in Love. Am liebsten hätte ich es ja sofort ausgeführt und getragen, aber leider war es doch etwas zu kalt. Aber am vergangenen Sonntag spielte das Wetter endlich mit...naja so halbwegs, aber da muss man dann halt mal durch, wenn es dann doch zu stark nach Gänsehaut schrie hatte ich meine Jeansjacke vorsorglich eingepackt.

Ein ganz klitzekleines Manko ist die Länge des Kleides, mir ist es ohne Leggings schon etwas zu kurz bei knapp 1,70 m ...daher müssen es eben Leggings sein, die drunter kommen, aber das tut meiner Liebe keinen Abbruch :)

Maite, good job!!!

Ich wäre ja selbst gerne mal mit auf solch tollen Events...bisher hat es noch nicht geklappt, aber ich hoffe bald auch mal mit dabei sein zu können, würde mich sehr freuen! <3


Jeansjacke Joe Browns
Kleid Bon Prix 




Tolles Kleid, ich bin verliebt, wie gefällt es euch denn? :)

Mittwoch, 7. Mai 2014

Longbluse + Kuschelweste - Outfitpost

Joa, hier gibts dann mal wieder einen Outfit-Post. So oft und häufig kommen meine Outfit-Posts jetzt gerade nicht mehr, aber wenn ich mich etwas "spektakulärer" kleide und nicht nur mit obligatorischem Shirt und Jeans (weils einfach praktischer ist).

Letzte Woche lag meine Bluse dann seit langer Zeit mal wieder gebügelt im Kleiderschrank...oh ich hasse es zu bügeln, demnach liegt meine Bluse nicht allzu oft in meinem Schrank :)
Ich mag die Bluse ja doch schon ganz gerne, gerade weil sie so schön weit und lang ist, man kann sie gut kombinieren und vielseitig tragen...
Da das Wetter nicht ganz so beständig war war sie mir solo doch etwas zu frisch, also musste etwas Warmes für darüber her...Die Kuschelweste von H&M empfand ich als sehr passend. Ich ließ die Weste allerdings offen, weil geschlossen sah es irgendwie so press aus...muss ja dann auch nicht sein :) Um etwas Kontur zu bekommen habe ich einen schmalen schwarzen Gürtel genommen und in der Taille getragen.

Weil es dann oben etwas opulenter wurde, sollte es unten dann schon etwas schmäler und weniger pompös werden :) Da bot sich die Jeggings von H&M+ ja regelrecht an, sie liegt schön schmal am Bein an und mogelt schmalere Beine.

Weste H&M
Bluse H&M+
Jeggings H&M+


Tasche Mango
Uhr Michael Kors
Ohrringe ASOS

Ein bisschen Spaß muss sein.... :)




Ich sollte die Bluse doch öfter tragen merke ich, gefällt mir nämlich ganz gut, was meint ihr? :)