Donnerstag, 31. Januar 2013

Nagellack Manhattan 53f

Heute möchte ich euch mal wieder einen Nagellack vorstellen. Eer Manhattan 53f ist ein neonfarbenes koralliges Pink. Die Farbe ist sehr schön und hat ein glossiges Finish. Der Auftrag ist auch sehr gut durchzuführen.  Was allerdings ein riesiger Minuspunkt ist, dass er erst nach der 3.Schicht deckend ist. Und bei mir trocknet Nagellack sowieso nicht besonders schnell. Also war ich knapp 2 Stunden damit beschäftigt, bis ich dachte, wenn er jetzt nicht endlich trocken ist, dann mach ich alles wieder ab.

+ Punkte: Schöne Farbe, leichter Auftrag

- Punkte: erst nach 3. Auftrag deckend, trocknet langsam



Sonntag, 27. Januar 2013

Curvy Outfit of the night

Heute möchte ich euch mal wieder ein Outfit präsentieren, welches ich dieses Wochenende trug. Es ist diesmal etwas körperbetonter als sonst ;-) Wie gefällt es euch?




Samstag, 26. Januar 2013

Gewinner des Blog-Gewinnspieles

Ich habe heute die Gewinnerin des Gewinnspiels ausgelost, dieses Mal habe ich es mit Hilfe dieser Auslosungsmöglichkeit getan.
Die glückliche Gewinnerin des "Comma"-Duftsets ist die liebe Ela von ConQuore :) Herzlichen Glückwunsch! Du bekommst dann eine Mail von mir.
Für alle anderen, nicht enttäuscht sein, es startet schon ganz bald ein neues Gewinnspiel und dann wünsche ich euch schon jetzt gaaaaanz viel Glück :-*


Drei auf einen Streich

Heute kam ich in den Genuss gleich drei LE's bestaunen zu dürfen und das alles auf einmal im selben DM!

1. Essence "New in Town":
Bestehend aus 3 Lidschatten, in zartem Rosa, einem relativ kräftigen Lila und einem 'hm ich würd es als Kiwigrün bezeichnen.
Passend zu den Lidschatten gibt es auch 3 farblich abgestimmte Nagellacke.
Eine Mascara, die den Wimpern Volumen verleihen soll und es ist mal kein Gummibürstchen, was ich persönlich ganz gut finde.
Es gibt auch eine BB-Cream in zwei Farbnuancen, für den hellen und den dunkleren Hauttyp, da ich aber noch eingedeckt bin, habe ich auch hier nicht zugeschlagen.
Auch einen Eyeliner gibt es, der sogar wasserfest ist, was ich gut finde, weil meine Augen öfters tränen und da ist "waterproof" nicht schlecht :)
Kajalstifte gibt es ebenfalls in der LE in zwei Farben.
Bei dem glänzenden Lipgloss haben wir zwei Farben zur Auswahl, die sehr glossig scheinen.

Die Produkte die in dieser LE angeboten werden sollen danach in das Standardsortiment übergehen. Insofern hätte ich dann auch später noch auf die BB-Cream zurückzugreifen... ansonsten ist jetzt auch kein "Wow"-Produkt enthalten, bei dem ich sofort hätte zugreifen müssen. Wie findet ihr sie?



2. Catrice " Neo Geisha"
Diese LE habe ich schon online bei einigen Bloggern gesehen und habe mich sehr darauf gefreut sie heute auch selbst mal im Laden zu sehen. Die Farben sind schon sehr kräftig, aber alles in allem finde ich, dass man sie gut kombinieren kann.
Sie beinhaltet 4 Lidschattenfarben. 5 Nagellackfarben, von denen ich eigentlich alle sehr schön finde, habe mich selbst aber nur für einen entschieden, welchen ich euch auch wohl noch ein anderes Mal vorstellen werde mit einem "Nail of the day" :)
Was ich auch interessant fand waren die Lippen- und Wangenfarbe, die es in 3 Farben gibt. Die hellste Farbe finde ich so ganz hübsch, aber die Farbabgabe ist da eher mäßig, wogegen die anderen beiden himbeerfarbenen Farben eine ziemlich starke Farbabgabe haben (für mich zuviel :)) Um sie als Blush zu nutzen fand ich sie für meinen Hautton zu auffällig, wohl eher etwas für nicht so "Bleiche" wie ich es bin :)
Zusätzlich gibt es noch Kajal, Eyeliner-Aufkleber und ein Lippenpinsel, was ich aber nicht so ansprechend fand.

Alles in allem finde ich die LE nicht übel, aber da ich noch relativ eingedeckt bin, hat mich jetzt kein Produkt so vom Hocker gerissen, um es unbedingt zu haben, außer dem einen Nagellack, den ich ganz toll finde...aber dazu zu einem späteren Zeitpunkt mehr ;)



3. Essence "hugs & kisses"
Dies ist die farbenprächtigste und quitschigste LE von allen dreien. Ich finde sie allein schon von der Aufmachung her, eher für Mädels unter 20 interessant. Sie sieht so extrem bunt aus, wie aus einem Kaugummiautomaten :) Die Nagellack-Topper, die viele als besonders toll empfanden, finde ich jetzt nicht schlecht, aber ich kann damit nicht soviel anfangen.
Die Glitzereyeliner sind jetzt auch nicht unbedingt mein Ding, nimmt im Augenblick auch etwas zu, ist in vielen LE's der letzten Zeit vorzufinden.
Der Lip-Scrub könnte ganz interessant sein, als Vorbereitung auf zarte und weiche Lippen.
Liptints sind auch mit von der Partie in zwei Farben, aber auch die sind nicht wirklich von Interesse für mich, da gibt es deutlich interessantere Farben, die schon auf dem Markt sind.
Am uninteressantesten ist das Blush, dass es in dieser LE gibt, es ist von ziemlich heller Grundfarbe und was ich ganz grässlich finde ist das mit aufgedruckte Grün und Lila...wie soll das bitteschön aufgetragen aussehen???

Nö, diese LE ist nix für mich, einfach viel zu viel Farbe und alles irgendwie nicht neu und mit den Farben für mich einfach untragbar! Vielleicht werde ich ja doch älter und greife nicht mehr zu solchen Farben :)



Samstag, 19. Januar 2013

Manhattan SUPERNOVA Limited Edition

Die neueste Limited Edition von Manhattan mit Namen "SUPERNOVA" hält ganz viel Glitzer für uns parat.
Sie besteht aus Nagellack, Lidschatten, Supersize False Lash Look Mascara (plus gratis Khol Kajal Eyeliner).


Nagellack besteht aus folgenden Farben:
Nr. 1 "Metallic Moon" (helleres Silber)
Nr. 2 "Rising Star" (dunkles anthrazit)
Nr. 3 "Lacque Hole" (warmes Caramal)
Preis: ca. 4€

Lidschattenpaletten gibt es in folgenden Farben:
Nr. 1 "Galaxy Star"
Nr. 2 "Sexy Solar"
Nr. 3 "Mission to Mars"
Preis: ca. 5€

Mascara plus gratis Kajal Eyeliner
Preis: ca. 6,50€



Fazit: Was ich ganz gut finde ist, dass diese LE mal aus dem LE-Einerlei von Manhattan heraus sticht. Die letzten limitierten Produkte waren doch alle recht ähnlich. Wer auf Glitzi-Glatzi steht, der ist hier genau richtig. Ich hab nichts davon mitgenommen, weil ich einfach nicht so auf dieses Glitzerzeugs stehe. Und die Lidschatten beinhalten jetzt nicht unbedingt ne Farbe die ich absolut haben müsste.
Was sagt ihr dazu, ist diese LE etwas für euch?

Outfit of the day

Heute möchte ich euch seit langer Zeit mal wieder ein Outfit präsentieren. Es ist ein lässiges Outfit, dass ich heute zum Shoppen trug :) 
(warum das Foto jetzt irgendwie so lang gezogen kann ich mir nicht erklären :( muss ich wohl an den Einstellungen mal was ändern. Aber ich hoffe es stört euch nicht zu sehr...)





Pullover: H&M
Tasche: Primark
Uhr: Fossil
Hose: Sheego

Letzte Chance - Gewinnspiel Willkommen 2013

Ihr Süßen, für alle, die noch nicht am Gewinnspiel teilgenommen haben, hier noch einmal die letzte Chance.
Auf zum Endspurt und mitgemacht :)

Hier gehts zum Gewinnspiel

Freitag, 18. Januar 2013

Chloé-süchtig

Ich muss es zugeben, ich liiiiiiebe die Düfte von Chloé. Jetzt gibt es einen neuen Chloé-Duft: "See by Chloé"! Ich wollte ihn mir schon ungetestet bestellen, aber mich dann doch um entschieden. Die Meinungen über das neue Parfum gehen aber sehr weit auseinander...die einen mögen es sehr und andere betiteln es als "Luxuskloreiniger", ich glaub ich werd dann doch mal probeschnuppern bei Douglas.

Was hält ihr denn von den bisherigen Chloé-Düfte "Chloé" und "Love, Chloé"?


Mittwoch, 16. Januar 2013

Michael Kors RoSéGoLd ist meine Welt

Einigen von euch habe ich bereits von meinen neuen Michael Kors (MKJ1518791) Ohrringen vorgeschwärmt :)
Ich habe sowieso die besten Eltern der Welt, aber manchmal können sie mir wirklich meine Wünsche von den Lippen ablesen :) In diese Ohrringe habe ich mich sofort verliebt.

Sie sind aus roségoldenem Edelstahl, ich stehe ja total auf dieses roségold. Ich glaub einfach, dass es meiner hellen Haut um einiges besser steht und schmeichelt. Die Ohrringe glitzern sehr schön, durch die Glitzersteinchen (Zirkonia?) I'm in love <3
Sie sind schlicht, aber haben trotzdem das gewisse Etwas, findet ihr nicht :)

Preis ca. 80€





Mittwoch, 9. Januar 2013

Auf Nummer sicher gehen

Ich trag zwar auch gerne mal roten, blauen oder auch Nagellack in anderen kräftigen Farben. ABER schon oft hab ich mich gefragt, warum ich mir immer wieder neuen Nagellack kaufe, in auffallenden Farben...wenn ich schlussendlich doch meist wieder bei meinen nudefarbenden Lacken lande. Deeskalierend Griff zu sich immer ähnelnden Farben hat mich auch schon öfters zu Doppelkäufen verführt...warum? Weil ich einfach keinen Überblick habe welche Nuance ich besitze und welche noch nicht! Und ich konnte es mir bisher  nicht wirklich erklären, warum das so ist, dass es doch wieder eine ahnliche Farbe wird :D. Jetzt weiß ich es!

Gaaaanz einfach, es fällt nicht auf, wenn ich drüber lackiere, weil ich so eine tattrige Hand hab :D Es kann eigentlich nur daran liegen, anders kann ich es mir nicht erklären. Ich hab wirklich soooo ne große Kiste mit den unterschiedlichsten Nagellackfarben, aber was kommt drauf? Peachy-apricot, Nude in town, Latte Machiatto  oder wie sie alle heißen. Habt ihr ähnliche Erfahrungen? :)

Montag, 7. Januar 2013

Lacoste Oh Lacoste

So meine Lieben, wie ich euch vor einiger Zeit berichtet habe, durfte ich ja an dem Test des neuen "Eau de Lacoste" Duft teilnehmen, was ihr hier auch nachlesen könnt. Nun habe ich ihn eine längere Zeit ausgiebig testen dürfen und wollte euch ein wenig über meine Erfahrungen darüber erzählen. :)

Ich bin wirklich sehr überrascht über die große positive Resonanz die ich von meinem Umfeld bekommen habe. Oft wurde ich nämlich selbst darauf angesprochen, wenn ich ihn selbst trug, weil er auch wirklich lange hält. Einmal morgens aufgesprüht duftet man den ganzen Tag über, ohne noch einmal nachlegen zu müssen. (Was mir sonst leider öfters bei Lacoste-Düften passierte, dass sich diese verflüchtigt haben den Tag über) Vor allem in den Haaren, duftet das Eau de Parfum sehr lange...was ich besonders schön finde, wenn ich morgens wach werde und dann immer noch angenehm riechende Haare schnuppern kann :)
Aufgetragen ist er kein aufdringlicher Duft, sondern eher ein umschmeichelndes Aroma...also wenn ich das passende Wort finden müsste, mit dem ich ihn beschreiben soll, dann wäre es wohl: KUSCHLIG :)
Ich habe die Pröbchen fleißig in meinem ganzen Familien-, Freundes- und Bekanntenkreis verteilt und habe wirklich durchweg positive Rückmeldungen bekommen.

Also alles in allem muss ich wirklich zugeben, ich bin nach meiner anfänglichen Skepsis überzeugt und bin dankbar den Duft in einem Test ausprobieren zu dürfen. Auch meine Mädels um mich rum waren glaub ganz froh ein neues Parfum zu testen, welches eigentlich noch nicht auf dem Markt ist :)
Es hat eine lange Haltbarkeit des Duftes, ein angenehm unaufdringlich leichter-sinnlicher Duft,einfach toll!

P.S.: Was ich allerdings sehr schade finde und eigentlich auch nicht Sinn und Zweck eines solchen Tests ist, dass es Testpersonen gibt, die nichts besseres zu tun haben, als den Duft auf Ebay zu Geld zu machen! Das finde ich wirklich nicht ok und dem sollte man genauer nachgehen, dass einfach anderen Mädels die Chance gelassen wird, die ehrlicher sind!

Samstag, 5. Januar 2013

Pantoffeltierchen

Yeah, ich hab diese äußerst hübschen rockigen "Pantoffel-Schuhe" erstanden. Ich hab mich wirklich total in sie verliebt. Bestellt hab ich sie mir auf Deichmann.de für 24,90€. Für mich sind sie einfach sehr schön, durch ihre Nieten, mit denen der Schuh über und über bestückt ist. Und vor allem steh ich ja schon ganz arg auf diese Pantöffelchen, die aussehen, als hätte man noch seine Hausschuhe an :)
Und was mir die Schuhe noch schmackhafter macht ist, dass der Schuh anscheinend mit 5€ mehr in den Laden kommt, denn er war mit 29,90€ auf der Schuhsohle ausgezeichnet, also hab ich sogar noch ein Schnäppchen gemacht hehe, darüber freu ich mich ja auch immer wie Bolle. Sie sehen ziemlich bequem aus, aber auch stylish, also das perfekte Doppel.
Bevor ich ihn zum 1.Mal trage werde ich aber wohl noch ne Weile warten, weil ich gerne schönes Wetter dafür haben möchte. Ja, ich glaub ich hab schon nen kleinen Spleen bei manchen Dingen :) Wie findet ihr sie denn?