Donnerstag, 20. Dezember 2012

Für Sensibelchen...



Vor ca. zwei Wochen bekam ich netterweise von La Roche-Posay, die beruhigende Gesichtscreme der Linie Toleriane als Testprodukt zugesandt, in der 14-Tage-Probegröße von 15ml. Danke nochmal an dieser Stelle :)

Nun hab ich sie eingehend einem längeren Praxistest unterzogen und berichte euch über meine Erfahrung mit ihr :) Gerade jetzt in der kalten Winterzeit ist es ja sehr wichtig seine Gesichtshaut zu pflegen und zu verwöhnen. Durch überflüssige Zusatzstoffe wird meine Haut oft noch zusätzlich gereizt, zumal ich sowieso eine empfindliche Haut habe, daher war ich sehr gespannt auf diese Gesichtscreme, die frei davon ist. Die Creme fühlt sich sehr angenehm beim Auftrag an und hinterlässt keinen klebrigen Fettfilm oder so, was ich überhaupt nicht mag. Es gibt diese Pflege auch noch in einer reichhaltigeren Version zu kaufen, welche gerade in den kalten Wintermonaten passend sein könnte, weil sie ein "Mehr" an Pflege bietet.
Man braucht nur wenig von der Creme, daher ist sie relativ ergiebig.

Durch den geringen Anteil an Inhaltsstoffen ist sie auch für Menschen mit empfindlicher Haut geeignet. Ich persönlich habe sie sehr gut vertragen und hatte keine Hautreizungen, welche ich leider sehr oft bekomme und von daher auch nicht alle Cremes ausprobieren. Diese Pflege kann ich wirklich uneingeschränkt weiterempfehlen, gerade wenn ihr, wie ich, eine schnell zu reizende Haut habt, die zu Rötungen und Reizungen neigt. Dann seid ihr mit dieser Creme wirklich gut beraten.

Man kann sie übrigens auch gut als Make-Up-Unterlage verwenden ;) Zu kaufen in Apotheken!


Kommentare:

  1. Echt schöner Blog!
    Hast du Lust auf gegenseitiges Verfolgen? *-*

    iwillneverletyoufallx.blogspot.com
    Liebe Grüße,
    Gini :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    danke, die freuen mich sehr, deine lieben Worte :) Ja,können wir gerne machen, folgst du mir schon?`
    Ich folge Dir jetzt!
    LG Sabrin <3

    AntwortenLöschen