Sonntag, 23. Dezember 2012

Festtagsoutfit oder Weihnachtsoutfit

Wer mich kennt weiß ja, dass ich Multi-Kulti aufgewachsen bin...und da ein Teil meiner Familie auch Weihnachten feiert, gehört es von Kind an dazu. Auch wenn ich selbst Muslima bin, naja vielleicht etwas kompliziert für Außenstehende :)

Also aber nun zu meinem eigentlichen Grund des Posts :) hier ist mein Weihnachtsoutfit, welches ich euch gern zeigen möchte :)

Ich werde dieses schwarze hübsche schlichte Kleid von NEXT (ich liebe dieses Label) tragen, es ist einfach super schön trotz, dass es so schlicht ist. In der Taille hat es einen cognacfarbenen schmalen Gürtel. Find ich ganz toll, weil es das Kleid etwas auf Figur trimmt, und ich hab, trotz dass ich soviel Pfunde auf den Hüften hab, eine Taille, die damit auch gut zur Geltung kommt :) Die Ärmel sind etwas verlängert, das schmeichelt meinen etwas kräftigeren Oberarmen, sie sind ein ganz klein wenig gerafft, was aber nicht aufträgt,weils wirklich nur minimal ist. Von der Länge her würd ich sagen, es verdeckt etwas meine Knie und Kniekehlen (ich bin 1,73m groß, d.h. bei dem ein oder anderen ist es wohl doch etwas zu lang, um noch gut auszusehen), was ich auch mag und es deshalb auch so ins Herz geschlossen hab, man muss ja nicht unbedingt seine Schwachstellen zeigen oder ;)
Als Accessoires hab ich eine Statement-Kette von H&M gewählt. Sie hat nudefarbene Röschen und Strasssteine. Da die Kette doch etwas auffälliger ist, habe ich mich mit den Ohrringen etwas zurückgehalten, damit es nicht zu überladen aussieht :) Es sind Ohrstecker mit Straßsteinen, die eher dezent sind. Dann noch meine geliebte GUESS-Uhr. Die Pumps die ich tragen werde sind auch in einem nude-rosé.
Achso, was ich auf dem Foto vergessen hab, ist eine Strumpfhose, die natürlich dazu gehört. Hm,ich denke ich würde eine schwarze Strumpfhose anziehen, da scheinen die Beine etwas schlanker ;)




Kleid von NEXT
Ohrringe von SIX
Kette von H&M
Uhr von GUESS
Pumps von Deichmann
schwarze Strumpfhose

Kommentare:

  1. sieht supper aus,gute zusammenstellung vergiss nicht die strumpfhose anzuziehen.

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für deinen Kommentar. Dein Blog ist auch sehr schön :)

    Liebe Grüße
    BinerellaSco.blogspot.com

    AntwortenLöschen