Dienstag, 6. November 2012

NYX Matte Lipstick in "Sierra"

NYX Matte Liptstick in "Sierra"




Ich liebe ja matte Lippenstifte, die Farbe hält auf meinen Lippen einfach länger und ist auch nach einigen Stunden und einmaligem Auftragen noch sichtbar...ich bin nicht so, dass ich ständig neu auflege, bin ich einfach nicht der Typ für, darum ist es ideal für mich, dass er so lange hält :)
Der einzige Nachteil von matten Lippenstiften, wie ich finde, ist dass sie die Lippen etwas austrocknen.

Nun aber zu dem NYX Matte Lipstick, er ist hochpigmentiert und lässt sich super angenehm auftragen. Beim Auftrag fühlt er sich cremig und soft an, was ich persönlich sehr mag und als angenehm empfinde. Er hinterlässt einen schönen matten Farbton, ohne glossy zu wirken. Was ich auch total super finde ist, dass er keinerlei Glitzerpartikel hat, somit hinterlässt er eine mattes High-Fashion Ergebnis und wirkt sehr edel.
Die Farbe selbst würde ich so zwischen warmem Rot und Nude einschätzen.

Lipstick "Sierra" Swatch

Lipstick "Sierra" pur ohne zusätzliche Lippenpflege aufgetragen


Lipstick "Sierra" mit Lippenpflege 


Fazit:
Ich finde den Lippenstift Sierra ist ein fantastisches braun-rotes Nude. Die Farbe mag ich auf meinen Lippen sehr! Ich glaube aber, dass der Farbton bei Mädels mit ganz heller Haut und hellen Haaren doch etwas zu  kräftig wirkt, würde sie eher den Mädels unter euch empfehlen, die so einen mittleren bis dunkleren Hautton haben. Vor allem jetzt für den Herbst und Winter finde ich die Farbe total passend. Man kann den Lippenstift tagsüber tragen, aber auch abends. Die Farbabgabe ist auch top, nicht zuviel,nicht zu wenig, genau richtig :) Schon beim 1. Auftrag hat man eigentlich schon ne super Farbabgabe.

Was mir an diesem matten Lippenstift alledings aufgefallen ist, dass er nicht, wie ich vorab erwähnt hab, die Lippen austrocknet, er ist schön cremig und hat einen tollen Auftrag, fühlt sich anfangs sogar an, wie eine Lippenpflege. Nur, wenn man ihn etwas länger auf den Lippen hat, sind die Lippen etwas, hm wie soll ich sagen, sie lassen sich nicht mehr ganz so leicht aufeinander "reiben". Was aber nicht sehr ausgeprägt ist. Wenn ich an manchen Tagen etwas pflegebedürftigere Lippen habe, dann tu ich einfach ne Lippenpflege mit drauf und es ist kein Problem mehr :)


Alles in allem würde ich den Lippenstift auf jeden Fall weiterempfehlen, vor allem bei dem Preis kann er locker mit den teuren MAC-Lippenstiften mithalten!

Daumen hoch und weiterempfohlen :)


Kommentare:

  1. Sieht super aus bei dir...könnte ich mir bei mir auch vorstellen :D

    Mit Pflege gefällt der Stift mir persönlich besser!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke meine Liebe, ich denke auch, dass er Dir gut stehen würde...Teste ihn doch einfach in der nächsten Douglas Filiale mit NYX-Auslage aus :)

      Löschen
  2. Wirklich schöne farbe, ich fürche er wäre zu hell/orange für meine Haut. :/ Irgendwie gefallen mir Farben, die in die Nude-Richtung gehen, überhaupt nicht an mir.

    Ich wusste gar nicht, dass es die matten NYX-Lippies mittlerweile auch nach Deutschland geschafft haben. :D Muss ich mir mal genauer ansehen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist manchmal einfach so, dass man ne Farbe an sich selbst gar nicht sehen mag, obwohl sie an anderen schön findet :D zu welchen Farben greifst du denn so?

      Ich hab mir noch nen 2.zugelegt hehe :) weil ich die soooo toll finde, sind einfach cremiger als andere matten Lippenstifte :)

      Löschen
  3. Gefällt mir total gut,matte Lippenstifte sind richtig was Tolles!

    AntwortenLöschen