Samstag, 10. November 2012

Beautyblogger ABC

Nun etwas in eigener Sache, weil ich mir damit auch voll schwer tue, mit den ganzen Blog-Begriffen in der Beautywelt :) Eine Seite, auf der wirklich alle benötigten Begriffe zusammen gefasst aufgelistet wären, das wäre für mich auch super gewesen und wäre es auch jetzt noch, weil mir immer noch Ausdrücke über den Weg laufen, die erst einmal gegoogelt werden wollen :) So ein Nachschlagewerk für Blogger :) Ich taste mich langsam ran und werde immer besser....jaja Eigenlob stinkt ich weiß hehe
So, aber jetzt mal eine kleine Übersicht, mit der ich anderen Neu-Bloggerinnen vielleicht auch etwas helfen kann. Ich bin hierbei wohl auch auf die Hilfe anderer Bloggerinnen angewiesen, weil ich selbst noch sehr neu bin und auch noch viiiiiiel Nachholbedarf habe...also wenn ihr mir da unter die Arme greifen könntet, mit Begriffen, die ich noch nicht mit aufgenommen habe, dann bitte her damit.
Die Erklärungen dazu sind nach meiner eigenen Schnauze verfasst und wiedergegeben, wenn einer Verbesserungen oder Anmerkungen dazu hat, könnt ihr mir auch gerne 'ne Nachricht zukommen lassen! :)

A
AMU: Abkürzung für *Augen Make Up* mit Produktbeschreibung in Nahaufnahme

B
Back up: Damit werden gerne Hamsterkäufe benannt. Bevorratung eines Lieblingsartikels, bevor er aus dem Sortiment genommen wird.
D

d/c discontinued: Der Artikelt wurde aus dem Sortiment / HAndel genommen. Er ist nicht mehr erhältlich

Dupe: Das ist die günstigere Version eines teuren Markenproduktes, ist dem Originalprodukt aber sehr ähnlich und ähnelt meist auch in der Aufmachung.

E
Fall out: Damit sind die Krümelchen gemeint, die einem beim Schminken mit Lidschatten auf der Gesichtshaut landen.
H
Haul: Damit sind die Einkäufe eines Tages gemeint, die man beim Shoppen so erbäutet hat, wie z.B. bei H&M, DM oder wie sie auch alle heißen.
L
LE: It means Limited Editon ;)  = d.h. es ist nur ein zeitlich begrenzt erhältliches Angebot an Make up. Es ist oft in einer speziellen und originellen Aufmachung und trägt ein auffälligeres Design zu einem bestimmten Thema. Die Firmen, die eine LE auf den Markt bringen, wechseln dabei aber.
P
Preview: Das ist eine Vorschau für bald erscheinende Limited Editions.
R
Review: Damit sind persönliche Erfahrungen gemeint, die man mit einem Produkt gmeacht hat.
S
Swatch: Gemeint sind damit Tragebilder eines Kosmetikproduktes, wie z.B. Nagellack oder Lippenstift. Sie zeigen das Produkt direkt auf dem Handrücken, am Auge aufgetragen oder auf dem Nagel.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen